The_Barber_Salzburg_Shop_Opening_2016-210

The Barber

„Do epic stuff!“
Nach diesem Leitsatz
 lebt Sebastian Pfister.
 Jeder der eines seiner „The Barber“
 Geschäfte besucht hat, wird 
das auch bestätigen. Sein neuer
 Flagship Store in dem alten Kellergewölbe 
des Hotel Villa Carlton
 zeigt, dass Männer auch gerne
 Wellnessen gehen. Zumindest 
wenn man darunter Whiskey 
trinken, Bart trimmen und sich
 tätowieren lassen versteht.
 Das Konzept der „Man Cave“
 findet riesen Anklang.

The_Barber_Salzburg_Opening_People-542

The 
Barber bietet nicht nur einen 
Haarschnitt, er bietet einen
 Rückzugsort und Treffpunkt für
 echte Männer. Die Oldschool
 Barber-Stühle, die schweren 
Ledermöbel und eine, mit Bier
 und Whiskey gefüllte Bar lässt 
bärtige Herzen höherschlagen.
 Damit nicht genug, der Tattoo
 Künstler Keith Nelson aus Kalifornien 
sorgt für bunte Bilder 
auf der Haut. Die ruhige Hand
 und die Geduld des Amerikaners 
macht jedes Tattoo zu einem
 Meisterwerk. Zusätzlich
 bietet Sebastian auch genial e
limitierte Lederjacken und Masters
 of Dirt Artikel an.

The_Barber_Salzburg_Shop_Opening_2016-406

Es ist uns eine riesen Freude „The Barber“ als Partner beim Wildschütz begrüßen zu dürfen. Wir konnten den Mann mit der Klinge in der Hand und Tätowierer Keith Nelson überzeugen, am Wildschütz Ball eine Session abzuhalten. Von 21:00 bis 23:00 Uhr wird gratis rasiert und tätowiert in der „Wildschütz Man Cave“. Unter diversen kleinen Tattoo Vorlagen können die Gäste ihr Motiv aussuchen und währenddessen das eine oder andere Glas edlen Whiskey genießen.

FREE „The Barber“ Session:
Was: Bart trimmen und tätowieren
Wann: 21:00 – 23:00 Uhr
Wie: First come first serve
Warum: Because it’s epic.

Wir freuen uns auf euch!
#iamwildschütz

wildschütz @instagram
Instagram has returned invalid data.